Der NÖELV wird auch heuer wieder eine Schulung für Zeitnehmer und Punkterichter durchführen, geleitet von DI Johannes Rosenthaler.
Die Schulung wird in 2 Programmteilen durchgeführt:

Programmteil 1: 8 Oktober 2022,  12:30 - 14:00 ("Neueinsteiger")

In diesem Teil der Schulung wird vor allem auf das richtige Ausfüllen des Spielberichtes, die Kenntnis der Zeichensprache der Schiedsrichter sowie die Bezeichnung und Hierarchie Strafen (Kleine Strafen, Große Strafen, Disziplinar-, Spieldauer- bzw. Match-Strafe) Wert gelegt.

Programmteil 2:  8. Oktober 2022,  14:15 - 16:30 ("Hockeydata")

Im Programmteil 2 "Hockeydata" erfolgt eine Einschulung in das Hockeydata-Programm (durch einen Mitarbeiter von Hockeydata) bzw. werden spezielle Fragen bezüglich der Zeitnehmung aber auch der Spielerverwaltung ausgeführt.

Für den Programmteil 2 bitte Laptop, Tablet oder ähnliches mitnehmen!

Ort: Sportzentrum NÖ - St. Pölten (Seminarraum Olympia - direkt beim Infopoint des Sportzentrums)

Die Teilnahme an der Schulung ist als Serviceleistung des NÖELV kostenlos.
Um einen reibungslosen Meisterschaftsablauf zu gewährleisten, sollte jeder Verein, der an einer NÖELV Meisterschaft teilnimmt, mindestens 2-3 TeilnehmerInnen entsenden.

Die Anmeldung zu den Schulungen erfolgt online - bitte einfach auf den nachstehenden Link klicken:
NÖELV Zeitnehmerschulungen 2022 - Anmeldung