DI Dr. Peter Andrecs

DI Dr. Peter Andrecs

Tel.: +43 664 1951100

NÖELV Verbandstrainer seit 2001
NÖELV Kassier 2002 - 09/2008
NÖELV Nachwuchsreferent 2005 - 09/2008
NÖELV Präsident 09/2008 - 05/2012 und seit 07/2013

Ausbildung im Eishockey

  • Staatliche Lehrwarteausbildung unter Teamchef Dr. Ludek Bukac
  • Staatliche Trainerausbildung unter Teamchef Ken Tyler
  • ÖEHV-10-Tages-Kurs zur Einführung eines neuen Systems im Österreichischen Nachwuchs
  • IIHF Symposium zur Einführung des "Learn to Play"-Programms in Österreich
  • IIHF Coaching-Symposium im Rahmen der A-WM Wien
  • IIHF Coaching-Symposium im Rahmen der A-WM Köln
  • IIHF Development Camp in Finnland
  • IIHF Coaching-Symposium im Rahmen der A-WM Stockholm

Trainertätigkeiten im Eishockey

  • Universitätssport-Institut UTA/USI
  • ÖEHV-Eishockeyschulen und ÖEHV-Elite-Eishockeyschulen
  • Kampfmannschaft EHC Tulln
  • U8, U10, U12, U14, U16, Kampfmannschaft, sportlicher Gesamtleiter STEV Stockerau
  • U12, U14, U16, Gesamtnachwuchsleiter UEC Mödling
  • Cheftrainer EC Vienna Flyers
  • NÖELV-Verbandstrainer für Auswahlmannschaften
  • Gesamtorganisator der NÖELV-Sommereishockeyschulen und "Fair and Fun Hockey-Camps"
  • Gesamtorganisation ÖEHV-Übungsleiterausbildung in NÖ
  • Assistant-Coach Österreichisches Nationalteam Damen (dreimalige WM-Teilnahme)
  • sportlicher Leiter EAC Junior Capitals
  • Gesamtleitung ELAP (Eishockey Landes Ausbildungs Programm NÖ)
  • Gesamtleitung ENZO (Eishockey Nachwuchs Zentrum Ost)