Seit über 20 Jahren veranstaltet der NÖELV eigene Nachwuchsmeisterschaften. In diesem Zeitraum haben insgesamt 20 verschiedene NÖELV-Vereine mit Mannschaften in den unterschiedlichen Altersgruppen daran teilgenommen.


Am Meisterschaftsbetrieb der Saison 2021/22 nehmen wieder zahlreiche Vereine aus Niederösterreich und Wien teil - dementsprechend kann es wieder spannende Spiele in den Altersgruppen U10, U12, U14 und U17 geben.

Für die jüngsten NÖ-Eishockeycracks ist eine U8 Turnierserie geplant.

Die U10 Meisterschaft wird ebenfalls wieder im Turniermodus ausgetragen. An den jeweiligen Turniertagen spielen immer 4 Mannschaften im Modus "jeder gegen jeden" auf dem Kleinfeld (4 gegen 4). Damit wird speziell auf die alterstypischen sensitiven Phasen abgestellt und ein möglichst schnelles Spiel, mit hohem Involvement aller TeilnehmerInnen erreicht.

In allen anderen Alterklassen wird im Meisterschaftsmodus mit Hin- und Rückrunden gespielt. Die jeweiligen Modi finden sich in den Durchführungsbestimmungen.