Bei diesem Verein, der in einer Zusammenarbeit des NÖELV und der Okanagan Hockey Academy geführt wird, werden die  jeweils besten SpielerInnen aus Amstetten, Klosterneuburg, Krems, Mödling, St. Pölten, Stockerau, Ternitz, Tulln und Wr. Neustadt als NÖ-Auswahlteams an den österreichischen Bundesmeisterschaften (U12 und U14) teilnehmen.

Nach der detaillierten Konzepterstellung und vielen Vorbereitungsarbeiten und -gesprächen erfolgte am 31. Mai die für die Umsetzung dieses Programms erforderliche finanzielle Unterstützungserklärung durch die Sportabteilung des Landes NÖ. Ein herzliches DANKESCHÖN an alle Verantwortlichen! Und so können die Lower Austria Stars ihren Praxisbetrieb aufnehmen:

Weitere Infos: s. hier