Der NÖELV wird auch heuer wieder eine Schulung für Zeitnehmer und Punkterichter durchführen, geleitet von DI Johannes Rosenthaler.
Die Schulung wird in 2 Programmteilen durchgeführt:

Programmteil 1: 08. Oktober 2017,  09:00 - 10:30 ("Neueinsteiger")

In diesem Teil der Schulung wird vor allem auf das richtige Ausfüllen des Spielberichtes, die Kenntnis der Zeichensprache der Schiedsrichter sowie die Bezeichnung und Hierarchie Strafen (Kleine Strafen, Große Strafen, Disziplinar-, Spieldauer- bzw. Match-Strafe) Wert gelegt.

Programmteil 2:  08. Oktober 2017,  10:45 - 12:45 ("Hockeydata")

Im Programmteil 2 "Hockeydata" erfolgt eine Einschulung in das Hockeydata-Programm (durch einen Mitarbeiter von Hockeydata) bzw. werden spezielle Fragen bezüglich der Zeitnehmung aber auch der Spielerverwaltung ausgeführt.

Termin: Sonntag, 08. Oktober
Ort: Sportzentrum NÖ - St. Pölten (Seminarraum Tennis - gleich neben der Eishalle)

Um einen reibunglosen Meisterschaftsablauf zu gewährleisten, sollte jeder Verein, der an einer NÖELV Meisterschaft teilnimmt, mindestens 2-3 TeilnehmerInnen entsenden.

Die Anmeldung zu den Schulungen erfolgt online - bitte einfach auf den nachstehenden Link klicken:
NÖELV Zeitnehmerschulungen 2017 - Anmeldung